Diese Zahlen muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.


Der Abgang ist zwar ein wenig bitter, jedoch ist der Mensch bekanntlich ein Gewohnheitstier und sehr sehr Anpassungsfähig!


 


390 000 Syrer haben Anspruch auf Familiennachzug!!!!!!!!!!!!!!!!!


Hierbei bitte ganz genau die Größe solcher Familien beachten, die eben auch sehr bald Anspruch auf Nachzug IHRER restlichen Familien haben werden.


Da wären die Männer mit so  ca. 4 Ehefrauen und ungefähr 17 Kinder, die eben alle Großeltern in Sicherheit wissen wollen.


Diese werden mit Sicherheit Geschwister haben die man nicht zurücklassen kann, welche wiederum Kinder und Enkelkinder haben, welche mit noch mehr Großeltern, Tanten und Onkeln gesegnet sind!


Ich frage mich wirklich was der liebe Herr Assad in seinem volklosem Land demnächst machen wird?


Dreht er dann "Assad allein zu Haus"?


Am Anfang mag das ja lustig sein. Bestimmt macht er was feines aus seiner sturmfreien Bude, lädt wahlweise Putin, Erdogan oder Ahmadinedschad ein, aber auf Dauer ist das doch auch nicht so das Gelbe vom Ei!


Keiner mehr da, den man verhaften, ausbluten lassen oder hängen kann!


Keiner  mehr da, den man jagen und dessen Familie drangsalieren kann!


Keiner mehr da, den man zerbomben kann!


Ich meine so ein Leben als Diktator ist auch nicht LEICHT! 

(Entstandenes Bild durch die westl. Presse)


Irgendwann bricht auch beim härtesten Diktator die Depression aus und er fühlt sich einsam!


Was bleibt ist selbstredend der nächste Jihad.


Natürlich kann so ein MANN wie ASSAD  nicht hierher fliehen und Asyl beantragen.


Er wird standesgemäß als Kriegsherr, als Sieger auftreten MÜSSEN. Wir wollen doch nicht, dass er sein Gesicht verliert und dass Putin und Erdogan ihn auslache.


Gott bewahre!


Das wäre ihm nicht würdig und kommt so gar nicht in Frage.


Kaum haben die Spiele erst begonnen, werden ganz klar die anderen aus dem Diktatoren- Rotary- Club folgen und ihr Spielzeug präsentieren wollen.


Man will sich doch als Club-Mitglied nicht nachsagen lassen, man wäre der Mitgliedschaft nicht würdigt!


Selbst wenn es nicht zum Duell der Diktatoren in Deutschland kommt, spätesten bei der vierten Runde des Familiennachzugs hätte AUCH SIE gute Chancen auch dabei zu sein.


Irgendwie ist doch jeder mit jedem verwandt.


 


http://www.focus.de/politik/deutschland/migration-267-500-syrer-haben-anspruch-auf-familiennachzug_id_6896006.html