Vorwort:

 

„Wenn jemand ertrunken ist, spielt es keine Rolle, wie tief das Wasser war“

 

Ich bin sogar gesperrt worden, als ich einen Moslem  mit „Sehr geehrter Herr“ angeschrieben habe.

 

So kann ich nun endlich frei schreiben, was ich WIRKLICH denke!

So oder so, bin ich bald wieder dran.

***

Hadjimohamadvali Produktion präsentiert:♥

 

                                                                         ♠Das Geschäft mit den Menschen♠                                                                          

♦Das historische Verbrechen der Frau Merkel♦

 

Wohl wissend was sie macht, zerstört sie dabei so viele Leben wie nur möglich, dies so schnell wie nur möglich, mit einem Siegerlächeln im Gesicht, jedoch aus mir unerklärbaren Gründen.

 

In hundert Jahren etwa, wird es Dokumentationen über eine Führerin geben, die das eigene Volk ausrotten und verhungern ließ, die das eigene Volk aus Hass in Richtung Obdachlosigkeit trieb, die sogar old school refugees, die sich mit Mühe und Not in Deutschland ein  neues Lebens aufgebaut hatten, ihren Verfolgern zum Fraß vorwarf!

 

Herr Maas wird dabei ihren treusten Minister darstellen, dessen Ähnlichkeit mit old school Nazis nur ZU sichtbar ist.

 

Sei es in Bezug auf Aussehen, oder der Wunsch um jeden Preis in die Geschichte eingehen zu wollen.

 

Ein Justizminister der ganztätig“ Face bookt“ und die Straßen arabischen Clans überlässt, die sich wie im wilden Westen erschießen und dabei Zivilisten in Gefahr bringen.

 

Straßen auf die rechtschaffene Polizistinnen einen  Schuss in den Kopf bekommen, Straßen die sich zu  nogo areas verwandelt haben, Straßen auf denen Menschen überfallen, abgestochen, vergewaltigt und beraubt werden.

 

Immer hin!!!! Bei FB herrscht seine Ordnung.

Die Hauptsache ist, dass über ihn das zu lesen ist, WAS ER LESEN möchte!

Er ist schon kein Diktator mehr! Herr ist ein Miniführer!

 

Das wären dann Merkel und Mini-Merkel.

 

Frau Merkel wird als die Frau in die Geschichte eingehen, die durch ihr Weigern in Bezug auf eine Obergrenze für Flüchtlinge, deren Kinder, Frauen und alten Eltern in den menschenunwürdig Unterkünften verfaultes Essen zu sich nehmen ließ, damit deren Männer ein luxuriöses Leben in Deutschland leben können.

 

Ich weiß nicht, welche Frau-en diese Damen in ihrer Kindheit gequält und gepeinigt haben, jedoch verhält sie sich schon lange auf eine sadistische Art.

 

Es ist so, als ob sie Frauen hasst!

 

Frauen, Kinder und schwache lässt sie zurück, während sie junge kräftige, für sie vielversprechende Männer aufnimmt und ihnen den roten Teppich ausrollt!

 

Wäre sie nicht so Umwelt bewusst, wären wohl so einige Schornstein am Qualmen.

 

Den tatsächlichen Schutzbedürftigen allerdings den Schutz zu verweigern, ist auch eine Art der MASSENMORD.

***

Zitat: Sozialneid ist vorprogrammiert!

Denn welcher Rentner & welche Rentnerin, die ihr Leben lang in unsere Sozialkassen eingezahlt haben, bekommen denn ein 110-qm-Häuschen umsonst?

 

Und was sagt die allein erziehende Mutter, die mit ihrem Kind oder ihren Kindern in irgendeiner kleinen Sozialwohnung dahinvegetieren muss? Zitat ende

 

***

 

Zitat: „Lebensmittelvergiftung in Flüchtlingslager bei Mossul: Ein Kind tot, 800 Menschen erkrankt“ Zitat ende(auf dem Bild sieht man fast nur Frauen und Kinder!)

 

http://www.guidograndt.de/2017/06/13/neubauten-fuer-fluechtlinge-110-quadratmeter-wohnflaeche-hausarbeitsraum-garage/

 

 

http://www.focus.de/politik/ausland/hilfslieferungen-aus-katar-lebensmittelvergiftung-in-fluechtlingslager-bei-mossul-ein-kind-tot-800-menschen-erkrankt_id_7241834.html